News 2006



CAF/Stinsy-Wein  
Rotwein: Cabernet Sauvignon California USA. Herrlich samtiger Cabernet, voller Ausdruckskraft, voller Harmonie. Die cassisaromatische Struktur wird unterstuetzt durch einen Hauch von Vanille.

Weisswein: Chardonnay VdP France, Feinheit, Finesse, Eleganz, Frische - keine andere weisse Traubensorte vermag die ganze Welt so zu begeistern wie der Chardonnay. Sei es als Apéro oder als Begleiter leichter Speisen, der rassige Charakter und das frucht- und blütenbetonte Bouquet passen fast zu jeder Gelegenheit.

Weinbestellung
Karton à 12 Flaschen
Preis pro 0.5 Liter Flasche Fr. 9.50 plus Fr. 0.30 Depot


Bestellformular >>klick
   


Die FIFI auf dem Weg in die Luft

Bekanntlich wurde die B-29 der Commemorative Air Force infolge Motoren-Probleme mit einem Flugverbot belegt. Mit neuen Motoren will man die FIFI wieder flugfähig machen, Kostenpunkt
$3 Millionen. Ein Texaner, Joe Jarnieson, hat sich verpflichtet $2 Millionen für das Umbauprogramm zu spenden. Natürlich fehlt noch eine Million, die CAF ist aber zuversichtlich, auch diesen Betrag noch zu erhalten – sie sind für jede Spende dankbar, unabhängig vom Betrag.

Mehr Informationen unter News English

Sponsoren, von der die Schweizer Warbird-Szene nur träumen kann…

Okt. 06/wMe  

Eine TBM Avenger wird durch den CAF Florida Wing restauriert.

Im Mai 2006 konnte der Florida Wing in Midland, Texas eine TBM-3 abholen. Sie wurde durch das Hauptquartier der
Commemorative Air Force (CAF) dem Florida Wing für die Restauration zugeteilt.
Sie haben sich sehr viel vorgenommen und ich werde den Aufbau verfolgen und darüber berichten.
Col Werner Meier

TBF-1 wird auf dem US Flugzeugträger USS Yorktown startklar gemacht.

Kurzer Rückblick: Der Erstflug des Grumman Avenger TBF erfolgte am 1. August 1941. Die US Navy stellte die Avenger 1942 in Dienst.
Die Nachfrage nach diesem Torpedobomber war sehr hoch und so suchte man einen zweiten Hersteller. General Motors hatte fünf
Werke an der Ostküste die sich dann zusammen schlossen. Die neuen «Eastern Aircraft Division» produzierte nun den Avenger
unter der Bezeichnung «TBM».
Florida's TBM-3 hat einen verstärkten Flügel und konnte Raketen oder Abwurftanks aufnehmen.

Mehr Infos: Klick auf Fotogalerie / Flugzeuge

(22. Juni 06/wMe)


 

Computer und die Kettensäge...

Am 10. April 06, auf der «Langley Air Force Base» konnte der F-22 Pilot Capt Brad Spears sein Cockpit nicht mehr verlassen.
Dieser super moderne F-22 hat keinen mechanischen Öffnungs-Mechanismus. Die Computer- Spezialisten der Air Force
und Lockheed Martin konnten den Fehler im System nicht lokalisieren. Nach fünf Stunden wurde die Feuerwehr des
«1st Fighter Wind» aufgeboten. Mit einer Kettensäge wurde das «polcarbonat canopy» durchsägt und der Pilot konnte
das Cockpit durch diese Öffnung verlassen.

Vergleich: Wenn beim Windows XP einer der 45 Millionen «Lines of Codes» nicht funktioniert, so steht er einfach still.
Wenn einer der 2 Millionen «Lines of Codes» des F-22 nicht funktioniert, so kann dies zum Absturz führen oder der
Pilot wird einfach im Cockpit eingeschlossen.
Qelle: Robert Bryce
(10. Juni 06/wMe)



Me 262 zurück in Deutschland

Eine neue Me-262 aus der Warbird-Küche in Everett, Washington fand den Weg zurück nach Deutschland. In einem
Cargolux 747 Frachter wurde sie nach Luxemburg geflogen und auf der Strasse nach Manching (D) gebracht.
Dort wird sie nun zusammengebaut und getestet. >>mehr
(März 06/wMe)

Diese Me 262 ist nun in Deutschland / Flügelmontage im Juni 2002

 


T-6 Staffel aus Süd Afrika.
Haben sie die Schwimmer vergessen?- oder Radlandung auf dem Wasser?
(Maerz 06/wMe)


Express 2000 ER

Mit dem Projekt von Hans Georg Schmid geht es vorwärts - Motoreinbau bei der Firma «MSW Aviation» in Wohlen.
Triebwerk: Thielert Centurion 4.0, Viertaktdieselmotor, Startleistung 310 PS bei 2300 RPM, Brennstoff JET A-1.
(Januar 2006/wMe)



Flug Werk setzt Erprobung der Focke Wulf W 190 erfolgreich fort.
Die Focke Wulf wird komplett neu aufgebaut. Die Serie von 16 Flugzeugen ist bereits verkauft. >>mehr
(Januar 2006/wMe)



zurück zum Seitenanfang